Nicht eingeloggt

Ja, wir verwenden Cookies. Datenschutz OKAY !
Logo
Auf gesundwerk.de mit Kreditkarte, Kredit, Sofortzahlung oder Nachnahme bezahlen
Online Naturbaumarkt
Tel. 07121-901820

Willkommen, wir können es kaum erwarten, dich bei deinen Projekten zu begleiten.
Startseite > Baustoffe > Putze > Lehmputz > Haga Lehm-Grundputz 216 Unterputz 25kg
Haga Lehm-Grundputz 216 Unterputz 25kg Bild 1

Haga Lehm-Grundputz 216 Unterputz 25kg

2 - 3 Werktage
22,32 €
inkl. MwSt.*
Versand
Preis je kg
0,89 € inkl. MwSt.*
Haga
Sackwaren ab 6,95 Euro.

Variante 1
Varianten
Haga Lehm-Grundputz 216 Unterputz BigBag 1000kg für 535,00 € inkl. MwSt.*
EAN Code: 7630020100706

Haga Lehmgrundputz ist der universelle Basisputz / Unterputz für den Aufbau von Lehmkonzepten in Innenräumen. Die natürliche Trockenmörtel-Mischung aus Kalksandstein, mineralischen Zuschlagsstoffen und dem Bindemittel Lehm. Das Geheimnis sind die wertvollen, hochwertigen Rohstoffe. Der fertige Unterputz ist atmungsaktiv, spannungsarm, in gewissem Maße feuchte-absorbierend und geruchsmindernd.

Inhalt: 25 kg
Typ: Lehm-Unterputz, mittelfein-körnig
Körnung: 0,5 bis 1,2 mm
Farbton: naturweiss

Anwendung

Universeller Grundputz für Innenräume, gleich ob Neu- oder Altbau.
Geeignet für fast alle Mauerwerke wie Lehmstein, Schilfmatten, Lehmplatten, Backstein, Kalksandstein, porosierter Backstein, rauher Beton, Bimsstein, Blähton, Bruchstein, Isolierblocksteine wie Porenbeton, Zementsteine, Heraklith etc.

Untergrund

Dauerhaft stabil, tragfähig, fettfrei, sauber und trocken. Ausblühungen werden vorab bearbeitet.
Glatte Oberflächen wie Beton, Gipskarton, alte Dispersionsanstriche, Eternitplatten, Fermacellplatten, Perlconplatten, Duripanel und vergleichbare sind notwendigerweise mit einer einer Lehm-Haftbrücke wie Hagadur vorzubereiten.

Als Putzträger verwendet man Schilfgewebe.
Sandende oder stark saugende Untergründe werden mit Haga Silikatvoranstrich vorbereitet.

Nicht verwenden auf Holz, Kunststoff oder Lack.
An Fassaden und in Feuchträumen nicht verwenden. Stattdessen empfehlen wir dort die Verwendung von Haga Bio-Grundputz.

Verarbeitung

Der Lehmgrundputz notwendigerweise und grundsätzlich in mindestens zwei Schichten verarbeiten, insgesamt ca. 12 mm Stärke. Leicht manuell zu verarbeiten. Geprüft und vom Hersteller freigegeben sind die Verputz-Maschinen Melomat, Jocker, Variojet, Putzjet, PFT ZB sowie Putzknecht S 48, PFT G4.

Tipp

Zur Vermeidung der typischen Lehmputz-Schwund-Rissen empfehlen wir bei der Verarbeitung in die obere Schicht Haga Jutegewebe einzulegen.

Aufbau

Nach 4 Wochen Trockenliegedauer kann Haga Lehm-Deckputz, Lehm-Color Feinputz, Calkosit Kalkfeinputz aufgebracht werden.
In Einzelällen wird auch Haga Streichputz aufgerollt.
Gegebenenfalls Aufbau mit Lehmfarbe oder Haga Kalkfarbe abschließen.

Sicherheitshinweise

Im Nasszustand Haut- und Augenkontakt vermeiden.
Anstrichmittel für Kinder unerreichbar aufbewahren.
Nicht ins Erdreich oder Abwasser geben, kleine Restmengen mit dem Hausmüll entsorgen.


Verbrauch und Reichweite

Ein 25 kg Sack ergibt ca. 22 Liter Mörtelmasse.
Je kg und 1 mm Auftragsstärke ausreichend für ca. 0,85 qm.
Je qm und 1 mm Auftragsstärke benötigt man ca. 1,2 kg.

Technisches Datenblatt

Wandgestaltung mit Haga Lehmprodukten.



Schnell-Info

Produkt
Grundputz

Anwendung
Innenräume

Farbton
natur

Menge
25 kg

Reichweite
2,1 qm bei 1cm