Nach oben
Nach oben
Shopauskunft Logo
Online Naturbaumarkt - Tel. 07121-901820


Startseite > Böden > Landhausdielen > Landhaus 15mm > Zug Landhausdiele Lärche gebürstet geölt 15mm x 186cm

Zug Landhausdiele Lärche gebürstet geölt 15mm x 186cm


Lagernd
Sofort ab Lager: Zustellung 2 - 3 Werktage

99,00 €
inkl. MwSt.*
Versand
140,45 € UVP
41,45 € gespart
Preis je qm
35,23 € inkl. MwSt.*
Restbestand
Max. 1 bestellbar


Zug Parkett
Pauschaler Paketversand ab 5,95 Euro.
Schnell-Info

Holzart
Lärche

Oberfläche
0 - 1 g/l

Sortierung
Klassische

Länge
186 cm

Breite
18,9 cm

Zug Landhausdiele 15x186mm Lärche geölt gebürstet 2,81qm




Die Zug-Landhausdiele aus Lärchenholz hat eine Dicke von 15 mm, eine Breite von 18,6 cm und eine feste Länge von 186 cm.

Weitere Massivholzdielen von Zug finden Sie hier:

Massivboden Eiche
Massivboden Treno Antico
Zug Parkett
Landhausdiele Zug

Die Landhausdiele Lärche mit 15 mm Stärke ist gefast, gebürstet und geölt. Sie ist mit einer Nut/Feder-Verbindung oder einer Uniclic-Verbindung ausgestattet, was ein leichtes und schnelles Verlegen der Landhausdielen ermöglicht.

Bei der Zug-Landhausdiele handelt es sich um eine 3-schichtige Konstruktion mit winkelversetzten Maserungen, die eine optimale Dimensionsstabilität gewährleistet. Die drei Schichten sind mit umweltfreundlichen Leimen verleimt.

Die Dielen sind folgendermaßen aufgebaut:
Deckschicht: Edelholz-Nutzschicht mit ca. 2,8 mm
Mittellage: HDF-Mittellage
Gegenzug: Holzfurnier
Außerdem sind die Kanten durch eine Microfase an allen vier Seiten gebrochen, sodass sich die einzelnen Dielen stärker abzeichnen.
Die Oberfläche ist oxidativ geölt oder versiegelt.

Die Zug-Landhausdiele ist in verschiedenen Sortierungen erhältlich:
Rustik: mit geringem Splintanteil
Mix: gemischte Sortierung aus Natur und Rustik



Einsatzgebiet

Zur Erstellung von schönen, klassischen Dielenböden für Innenräume.

Holz ist ein Naturprodukt – jede Diele ist ein Unikat. Handmuster oder auch Musterdielen können nie repräsentativ für den zu liefernden Boden sein. Abweichungen in Farbe und Maserung sind naturbedingt unvermeidlich.




Verarbeitungshinweise

Zunächst eine Trittschalldämmung auf den geraden und trockenen Boden und danach die Massivholzdiele verlegen. Die Dielen können dabei vollflächig verklebt werden. Von Zeit zu Zeit mit Bodenöl nachbehandeln.

Die Landhausdielen von Zug sind für eine Fußbodenheizung freigegeben unter der Bedingung der Einhaltung besonderer Prüf- und Verlegevorschriften bei Verlegung von Holzdielen und Parkett auf Fußbodenheizung.

Das könnte dir auch gefallen:






B
Kontakt

Gesundwerk GmbH
Das Ladengeschäft
Bahnhofstr. 27
72138 Kirchentellinsfurt


Nachricht schreiben
Tel. 07121-901820
bzw. +49 7121 901820


AGB

Impressum




logo
* = Preise enthalten die ges. Mehrwertsteuer sofern nicht anders angegeben, zuzügl. mögl. anfallende Versandkosten.
Aktionsangebote in unserem Shop können zeitlich oder mengenmäßig begrenzt sein, beachten sie dazu bitte die Produktbeschreibung.
1 = unverbind. Preisempfehlung des Herstellers.